News

TACHofresh®
Pressemeldung

31. Oktober 2023

TACHOfresh ist Aussteller auf der International TransLogistica Poland in Warschau

Wildau  – Deutschland, 30.10.2023 – TACHOfresh, Anbieter von intelligenten Lösungen rund um den digitalen Tachographen, präsentiert sich vom 7. bis 9. November 2023 auf der International Transport & Logistics Fachmesse in Polens Hauptstadt Warschau.

Im Mittelpunkt der Messepräsentation von TACHOfresh stehen an den drei Messetagen die digitalen Fahrtenschreiberlösungen mit Fokus auf Remote Download, Archivierung und Reporting. Mit der Messeteilnahme geht das in Wildau bei Berlin beheimatete Telematikunternehmen konsequent den nächsten Schritt in Richtung Markterweiterung in Polen. „Für uns bietet die in Polen führende Transport und Logistik-Fachmesse den idealen Rahmen, bestehende Partnerschaften zu vertiefen, die eigene Expertise einem größeren Fachpublikum vorzustellen und neue Partnerschaften zu knüpfen. Wir freuen uns auf neue Kontakte bei der Suche nach einem polnischen Vertriebspartner, der entweder Telematikanbieter oder Partner aus dem VDO-Netzwerk sein sollte“, sagt TACHOfresh Geschäftsführerin Dr. Susanne Kirsch. TACHOfresh vertreibt seine Dienste über internationale Telematikanbieter und das VDO Partnernetzwerk. Teltonika ist einer der Hardware-Hersteller, auf deren Tracker die TACHOfresh-Lösung adaptiert wurde.

„Da eine große Anzahl polnischer Transportunternehmen auf dem europäischen Markt aktiv sind, bietet TACHOfresh für diese Unternehmen ein ideales Lösungsportfolio. Dies ist umso wichtiger, weil die Auswirkungen des Mobility Package 1 und der neue Smart Tacho Version 2 erhöhte Anforderungen an die Branche stellen. TACHOfresh ist webbasiert, modular und kostengünstig. Über 40.000 Fahrzeuge und 100.000 Fahrer in Europa nutzen bereits unsere Dienste“, erläutert Kirsch. Zum TACHOfresh Leistungsangebot gehört auch die volle Integration des Smart Tacho Version 2 und der neue Remote Download Server „MINI Start 2“ für zwei Unternehmenskarten.

TACHOfresh präsentiert sich während der Messetage in Halle 3 auf dem Gemeinschaftsstand „Your German Logistics“, Stand N7.

Über TACHOfresh
Das in Wildau bei Berlin beheimatete Unternehmen TACHOfresh entwickelt seit 25 Jahren Lösungen für die Transport- und Logistikbranche. Dabei kooperiert das Unternehmen eng mit der Technischen Hochschule Wildau. Mit dem Aufkommen des Digitalen Tachographen hat TACHOfresh eine strategische Neuausrichtung mit dem Ziel vorgenommen, in Europa das Kompetenzzentrum für Remote Download und Tachografendaten-Reporting zu werden. Heute betreut TACHOfresh an seinen beiden deutschen Standorten in Wildau und München und im Rahmen seines internationalen Partnernetzwerks über 3.000 Kunden mit ca. 100.000 Fahrern und 40.000 Fahrzeugen europaweit.

Weitere Informationen: www.tachofresh.com

Pressekontakt
Dr. Susanne Kirsch
TACHOfresh GmbH
+49 3375 528 300
 
Dagmar Trepins
Nordic LOG PR Kontor
+49 173 3584724