Home

Remote Download Kompetenz

Wir verstehen Hard- und Software

Mehr

European Footprint

Mit unseren Partnern überall in Europa

Mehr

Integration als Schlüssel zum Erfolg

Offen für „push“ & „pull“

Mehr

Der SmartTacho kann kommen

Wir sind bereit!

Mehr

Produktübersicht



Business Cases


Business-Case

Telematikanbieter

Telematikanbieter interessieren sich für eine Partnerschaft mit TACHOfresh, damit sie ihren Kunden einen vollautomatisierten Remote-Download-Service anbieten können. Gesetzeskonforme Archivierung inklusive; Live-Daten optional.


Business-Case

Vermietergeschäft

LKW-Vermieter sehen die aktuelle Laufleistung und den Standort Ihres vermieteten LKWs. Ihre Kunden können voll automatisiert Ihre Fahrzeug- und Fahrerdaten auslesen, Restlenk- und Arbeitszeiten in Echtzeit verfolgen und drohende Verstöße vermeiden.


Business-Case

Tankkartenanbieter

Tankkartenanbieter ermöglichen ihren Kunden eine kostengünstige Archivierung und Auswertung ihrer Tachographendaten oder können gefahrene Kilometer mit Tankvorgängen verknüpfen.


Business-Case

Softwarehäuser

Softwarehäuser nutzen die Tachographendaten gegebenenfalls angereicht mit Positionsdaten um eigene Anwendungen z.B. Spesenabrechnungen vollautomatisiert zu realisieren.


Business-Case

Datenanbieter

Partnerwerkstätten von digitalen Tachographenanbietern bieten Ihren Kunden attraktive Rund-um-Sorglos-Pakete für vollautomatisierten Remote-Download. Die TACHOfresh-RDL-Server dienen Ihnen als „Hotels“ für die Unternehmenskarten Ihrer Kunden.


Business-Case

Weitere Branchen

TACHOfresh-Partner kommen aus verschiedenen Branchen und sind interessiert Tachographendaten Ihrer Kunden verarbeiten und / oder hosten zu lassen. Alternativ sind sie interessiert daran, digitale Tachographendaten mittels Schnittstelle in ihre Applikationen zu übernehmen.



TACHOfresh Vorteile


Partnerorientiert

Innovativ

Integrationsfähig


Kontakt, Beratung und Support



Das Unternehmen TACHOfresh GmbH aus Wildau hat Christian Wiesener als Innovationsassistent eingestellt. Der Student wird ab Mai 2018 seine Tätigkeit bei der TACHOfresh GmbH beginnen.

Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die Erweiterung der mobilen Anwendung TACHOmobile, mit der Fahrer ihre aktuellen Lenkzeiten auf einem Smartphone ansehen können.

Diese Maßnahme wird durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert.